Es ist nicht nur ein gebrochenes Herz. Es ist dieser Hass auf mich selbst, dass ich aus Liebe zu dir etwas tue, das so wahnsinnig falsch ist.

Unbenannt

Du hast gesagt, du hast mir nie etwas vorgemacht,

warst immer ehrlich mit mir.

Aber du hast gelogen, Aaron.

Jedes einzelne Mal das du mir versprochen hast,

dass du ihr die Wahrheit sagen wirst.

Jedes einzelne Mal das du mir gesagt hast,

dass du mir nicht weh tun willst.

Jedes einzelne Mal das du mir in die Augen geschaut

und erklärt hast, wie wichtig ich dir tatsächlich bin.

Wenn Letzteres gestimmt hätte,

dann hättest du mir vielleicht das Herz gebrochen,

aber du würdest mir das hier niemals antun.

Das hier ist so viel mehr als nur ein gebrochenes Herz.

Warum? Warum, Aaron?

Hast du mich denn wirklich nur benutzt?

Dachtest du, es ist nicht so schlimm

weil ich sowieso nicht so lange hier sein werde?

Hast du jemals in Betracht gezogen,

dass ich ein Herz in meinem sexuell attraktiven Körper habe?

Denn dieses Herz stirbt gerade

dank dir

Tag für Tag

immer mehr ab.

Und ich hab unglaubliche Angst,

dass ich irgendwann an dem Punkt ankomme,

an dem ich so eiskalt bin, dass mir alles absolut egal ist.

Alles außer dir.

~ von Erdbeere - Mai 3, 2013.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: