Aus Angst vor einer Enttäuschung reden wir uns ein, dass uns dieser eine Wunsch eigentlich gar nicht so viel bedeutet. Doch was wir wirklich wollen entscheidet das Herz, und niemals der Verstand.

Es ist, als würde er jedes Mal wenn er merkt,

dass ich versuche so gut es geht ohne ihn weiterzumachen,

versuchen, das zu verhindern.

Durch eine SMS, irgendwann einen Kuss.

Nicht mehr mit mir.

Ich hab mehr verdient als das.

Und das sag ich mir jetzt so lang,

bis ich stark genug bin, um ihm zu widerstehen.

Ich habe den Entschluss gefasst,

mein Leben für die Zeit, die ich hier noch habe,

voll auszuleben.

Genießen. Jede Sekunde. Jeden Moment.

Einfach das Beste daraus machen.

Und versuchen, mein Herz zurück zu erobern und nicht noch mal zu verschenken.

California, here I finally come.

~ von Erdbeere - November 5, 2012.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: