Und manchmal hab ich all diese Versprechen im Kopf… und wie leicht du sie brechen konntest.

Es ist wahrscheinlich das, wofür ich die meiste Zeit gebraucht habe.

Was ich immer noch nicht ganz abgeschlossen habe.

Dich zu vergessen.

Manche Lieder werde ich wohl immer mit dir verbinden.

Vielleicht ist das gut.

Ich weiß, ohne diese Lieder hätte ich dich schon längst fast vergessen.

Es sind nur diese Lieder, die die Erinnerung zurück rufen.

Ich muss zugeben, es ist für mich erstaunlich,

wie ich hin und wieder feststellen kann,

dass ich wirklich schon lange nicht mehr an dich gedacht hab.

In einem halben Jahr vielleicht,

wenn ich tausende Kilometer von hier entfernt bin,

dauernd von neuen Leuten umgeben,

dauernd daran, neue Erfahrungen zu sammeln,

vielleicht bin ich dann tatsächlich zu abgelenkt,

um überhaupt noch an dich zu denken.

Aber abgeschlossen, was ich so lange nicht konnte,

das hab ich vor langer Zeit getan.

Heute bist du einfach nur noch jemand, den ich mal kannte.

____________________________________

I heard that you’re settled down

That you found a girl

And you’re married now

I heard that your dreams came true

Guess she gave you things I didn’t give to you

.  .  .

Never mind, I’ll find someone like you

I wish nothing but the best for you, too

Don’t forget me, I beg

I remember you say

„Sometimes it lasts in love,

but sometimes it hurts instead.“

[Adele – Someone Like You]

~ von Erdbeere - Februar 2, 2012.

Eine Antwort to “Und manchmal hab ich all diese Versprechen im Kopf… und wie leicht du sie brechen konntest.”

  1. Crying 😦

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: