Flashback.

In manchen Momenten, sind viele Jahre wenige Sekunden.

Erinnerungen. Sie tauchen auf, sie verschwinden.

Manchmal ebenso schnell, wie sie gekommen sind.

Wie ich mich dann fühle?

Alles auf einmal. Voller Gedanken.

Alte Freunde, verblasste Liebe, fast vergessene Orte.

Und es ist wohl wahr, dass man nur das bereuen kann, das man nicht getan hat.

Das man vielleicht hätte tun sollen.

Glück. Stolz. Traurigkeit. Angst. Wehrlosigkeit.

Versuche niemals, den Weg deiner Gedanken zu verstehen.

Lass sie einfach zu.

~ von Erdbeere - Juni 29, 2010.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: